Biografien
Biografien

Biografien sind ewige Buchklassiker und von keiner Bestseller Bücher-Liste wegzudenken. Mal spannend, mal lustig, aber immer informativ und lehrreich erzählen biografische Romane die Lebensgeschichten prominenter und weniger bekannter Persönlichkeiten. Sei es ein General aus alten Zeiten, die aktuelle Prominenz oder ein Politiker, der die Weltgeschichte beeinflusst hat: eine Biografie gibt uns tiefe Einblicke in ihr Leben und lässt uns mehr erfahren über ihre Gedanken und Handlungen, aber auch über Hintergründe und Geheimnisse.

Schau dich einfach um, auf dieser Seite findest die aktuellen Bestseller der Kategorie – bestimmt ist etwas passendes dabei!

Biografien – aktuelle Bestseller

Nr. 1
Keine Zeit für Arschlöcher!: ... hör auf dein Herz (Gräfe und Unzer Einzeltitel)
von GRÄFE und UNZER Edition

Rund zehn Jahre nach seinem Bestseller "Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter" legt der TV-Koch und Publikumsliebling Lichter nach. Aber: Was soll denn jetzt noch kommen? Hat Hotte uns etwa nicht alles erzählt? Gibt es tatsächlich noch ein drittes Leben in diesem einen? Nach plötzlichem Kindstod, zwei Hirnschlägen und einem Herzinfarkt? Ja, das gibt es ...

Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Der Ernährungskompass: Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung - Mit den 12 wichtigsten Regeln der gesunden Ernährung
von C. Bertelsmann Verlag

Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung - Mit den 12 wichtigsten Regeln der gesunden ErnährungGebundenes BuchAls der Wissenschaftsjournalist Bas Kast gerade 40-jährig mit Schmerzen in der Brust zusammenbrach, stellte sich ihm eine existenzielle Frage: Hatte er mit Junkfood seine Gesundheit ruiniert? Er nahm sich vor, seine Ernährung radikal umzustellen, um sich selbst zu...

Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Bürgerliches Gesetzbuch BGB: mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, Produkthaftungsgesetz, Unterlassungsklagengesetz, Wohnungseigentumsgesetz, ... und Erbbaurechtsgesetz
von dtv Verlagsgesellschaft

Mit Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz, Beurkundungsgesetz, BGB-Informationspflichten-Verordnung, Einführungsgesetz, Erbbaurechtgesetz, Hausratsverordnung, Lebenspartnerschaftsgesetz, Produkthaftungsgesetz, Unterlassungsklagengesetz und Wohneigentumsgesetz.

Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wie Gräser im Wind: Tage des Sturms (Band 1)
von Ella Zeiss, Elvira Zeißler

Nach wahren BegebenheitenEine berührende und authentische Familiensaga über ein bislang wenig bekanntes Kapitel der Geschichte.1930 wütet das Sowjetregime mit Enteignungen und Verhaftungen in den ehemals wohlhabenden deutschen Dörfern der Krim. Jeder, der noch Land oder Einfluss hat, schwebt in Gefahr.Wilhelm Scholz weigert sich, seinen letzten Grundbesitz an den Staat zu überschreiben. Mitte...

Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Diercke Weltatlas - Aktuelle Ausgabe
von Westermann Schulbuch
Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mein erster Schultag (Mädchen) (Eintragbücher)
von Loewe

Buch Mein erster Schultag Mädchen rosa 48 SeitenHardcover mit VerschlussKlappe 148x210mm farbigillustriert ab 6 JahrenLiefermenge: 1 StückHersteller: LoeweEAN: 9783785583050Hersteller Artikel-Nr.: 8305-0

Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Jetzt bei Amazon kaufen!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. August 2018 um 15:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was sind eigentlich Biografien?

Biografie sind im allgemeinen Verständnis Lebensbeschreibungen einer Person, die in der Regel aus seiner Sicht verfasst und erzählt werden. In der Regel jedoch nicht von ihm selbst, sondenr in Zusammenarbeit mit einem Schriftsteller oder Biografen. Eine Sonderform ist die Autobiografie, die von der Person selbst verfasst wird – jedoch kommt auch hier häufig ein Ghostwriter zum Einsatz, der bei der Umsetzung etwas „unterstüzt“.

Biografische Bücher gibt es mittlerweile mehr, als man zählen kann. Zu den bekanntesten zählen natürlich die über weltweit bekannte Persönlichkeiten wie den ehemaloigen US-Präsidenten Barack Obama, den Papst, die Königin von England, und viele andere. Grundsätzlich gilt: Menschen, die in ihrem Leben etwas Besonderes geleistet haben, wird gerne eine Biografie gewidmet.

Wodurch zeichnen sich Biografien aus?

Eine Biografie erzählt einen menschlichen Lebensweg meist von Geburt oder zumoindest sehr früher Kindheit an. Dabei steht immer der Erzählende im Mittelpunkt – zusammen mit seiner persönlichen Entwicklung, die natürlich eng verknüpft ist mit dem Zeitgeschehen, äußeren Umständen und besonderen Ereignissen. Biografische Romane müssen dabei nicht ausschließlich nur Tatsachen enthalten, sondern können auch selbst Erdachtes mit in die Erzählung aufnehmen – allerdings sollte das dann im Vorfeld komnuniziert werden, um keine falschen Vorstellungen beim Leser zu wecken.

Verschiedene Biografie-Arten

  • Lebenserinnerungen: beschreiben einzelne Ereignisse oder ausgewählte Abschnitte eines Lebens, nie aber den gesamten Lebensweg,  und sind auch nicht unbedingt in chronologischer Reihenfolge geschrieben. Hier steht immer das „Ich“ einer Person und ihre Entwicklung im Vordergrund.
  • Memoiren dagegen sind Erinnerungen, die meist chronologisch den Lebensweg in einer Biografie beschreiben. Im Vordergrund stehen äußere Ereignisse, die eine Person geprägt haben oder die von ihr geprägt wurden – zum Beispiel Epochen mit politischen, wirtschaftlichen und familiären Hintergründen.
  • Erfahrungsberichte finden immer Interesse. Sie helfen, sich zu orientieren oder etwas neu auszuprobieren. Dabei werden erzählte Lebenserfahrungen oft zu einer Art „Lebenshilfe“ für den Leser.
  • Erzählungen aus Hobby, Beruf,  Alltag oder Reisen. Überall gibt es etwas interessantes, das sich lohnen würde, aufgeschrieben zu werden. Leider tut man es aber zu selten oder nie. Dabei findet sich gerade in diesen Erzählungen so viel Potenzial für schöne Geschichten. Auch überlieferte Erzählungen, von denen Eltern und Großeltern schon erzählt haben, sind fast jedem noch im Gedächtnis. Damit wir uns im Alter auch noch daran erinnern und diese weitererzählen können, lohnt es sich, sie schriftlich festzuhalten.
  • Chroniken haben etwas gemeinsam: die Dokumentation ihrer Entwicklung. Liegen die Daten der Entwicklungsgeschichte bereits vor, kann die Dokumentation beginnen. Dabei wird nicht nur die Reihenfolge des Zeitgeschehens berücksichtigt, auch Fotos und zusätzliche Kurzberichte, Erklärungen und Aussagen von Zeitzeugen können mit eingearbeitet werden.

Sie sehen, es gibt viele Arten von „Biografien“, auch wenn einige der oben genannten Beispiele streng genommen gar nicht mehr in diesen Bereich fallen. Aber sicher ist für Sie das eine oder andere Interessante mit dabei – viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!